Favoriten
Studio onszelf Amsterdam

IT’S AMAZING!

In dieser neuen Kollektion hat das Amsterdamer Design Studio Onszelf den japanischen Stil einmal ganz modern interpretiert. Die beiden Gründerinnen von Onszelf, Astrid und Claudia, sind bekannt für ihre kreativen Wanddesigns. Seit 2003 sind die beiden ein Team und machen mit ihrem unverwechselbaren, urbanen und verspielten Stil unser Zuhause ein bisschen bunter. Wer sich den asiatischen Way of Lifestyle nach Hause holen möchte, darf sich auf eine feine Mischung aus urbanen Formen und traditionellen Motiven freuen. Handgezeichnet schaffen die Designs einen starken Eindruck und auch ein paar Metallic-Effekte blitzen hier und da hervor. Ein bisschen Glow ist schließlich immer willkommen.

Entdecken Sie Amazing

FARBE BEKENNEN

Natürliche Farbenfreude kann man jetzt in vielen Facetten genießen. Die feinen Streifenmuster der schlanken Blätter entfalten eine natürliche Dynamik an der Wand und bieten ausgesuchten Wohnaccessoires eine variationsreiche Bühne. Warum sich nur auf einen Farbton festlegen, wenn so viele Nuancen so wunderbar miteinander harmonieren?

KEEP IT SIMPLE

Puristische Motive, reduziert auf das Wesentliche. Genau das gefällt uns am japanischen Design so gut. Daher sind die Bäume auf dem Leinenhintergrund abstrakt und nur in ihren Grundelementen dargestellt. Trotzdem ist jeder Baum ein kleines Kunstwerk für sich und mit faszinierenden Details ausgestattet. Damit man den Wald vor lauter Bäumen noch sieht, hat die Tapete für viel Freiraum gesorgt. So wirkt alles herrlich aufgeräumt!

POESIE AN DER WAND

Frisch und farbenfroh präsentiert sich dieses japanische Naturmotiv, das uns das ganze Jahr aufblühen lässt. Mit fein gezeichneten Kirschblüten und exotischem Gefieder gelingt der asiatische Wohntrend so im Handumdrehen. Und die Farben? Hier greifen wir auf lebendige und gut gelaunte Kolorierungen zurück. In Aquarell-Anmutung sind diese auf Anhieb Zuhause willkommen.

LIEBLINGSFÄCHER

Kunst und japanisches Flair – gut, dass bei diesem Tapetenmotiv gleich beides zum Einsatz kommt. In abgestimmten Farbkombinationen können sich die Fächerornamente großflächig entfalten. Die Farbe ist im japanischen Stil mit einem Spachtel aufgetragen und reduziert das Muster auf seine Grundform. Ein dynamisch-grafisches Design, das sich an der Wand behauptet, aber an jeder Stelle leicht und locker bleibt.

EINFACH MAL ABTAUCHEN

Tapeten im Japan-Style haben vieles im Repertoire um uns aus dem Alltagsgrau herauszuholen. Elegante Koi-Karpfen dürfen hier auf keinenFall fehlen. Der Klassiker kommt vorbeigeschwommen, umringt von grazilen Wasserpflanzen. Der Hintergrund in Leinenoptik unterstreicht zusätzlich den natürlichen Charakter des Designs. Idylle pur.

HINREISSENDES BLÄTTERDACH

Die asiatischen Lotus-Blätter brauchen nicht viel Tamtam. Allein ihre abstrahierte Form und Größe reichen aus, um auf dem Hintergrund mit der Leinenoptik ein imposantes Bild abzugeben. Viel, aber nicht zu viel – genauso mögen wir den japanischen Wohnstil.

KETTENREAKTION

Wie an einem langen Faden reiht sich hier Kreis an Kreis. Doch handgemalt gleicht keiner dem anderen – das macht dieses Tapetendesign so interessant. Genau das Richtige für alle, die moderne japanische Kunst aufs Tapet bringen möchten.

VERBORGEN IM DICKICHT

In jedem Zimmer lässt sich mit dieser wundervollen Digitaltapete eine lauschige Ecke gestalten. Schlanke Blätter bilden mit feinem Streifenmuster ein undurchdringliches Geflecht an der Wand. Der 2,00Meter breite und 2,80 Meter hohe Wandschmuck lässt sich beliebig erweitern – wenn es dann doch mehr als eine Ecke werden soll. Dazu fehlt dann nur noch ein bequemer Sessel und das aktuelle Lieblingsbuch!

UNTERM KIRSCHBAUM IM MONDENSCHEIN

Mit diesem Digitaldruck mit 2,00 Meter Breite und 2,80 Meter Höhe kann man das ganze Jahr verträumt unter dem Kirschbaum sitzen und die wundervollen Blüten bewundern. Kleine Singvögel mit buntem Gefieder leisten dem Betrachter dabei beste Gesellschaft. Auch ohne eine erfolgreiche Kirschernte und echten Vogelgesang lädt die bezaubernde Atmosphäre zum Entspannen und Verweilen ein.

EINE HOMMAGE AN JAPAN

Mit kleinen, aber ausgesprochen feinen und doch ausdrucksstarken Details der japanischen Kultur huldigt dieser Digitaldruck in 2,00 Meter Breite und 2,80 Meter Höhe dem Land der untergehenden Sonne. Gingkoblätter, Fächerornamente, Lampions, Kirschblüten, Fischerboote und weitere Einzelheiten bilden mit dem senfgelben Passepartout einen stimmigen Rahmen für eine japanische Schönheit vor einem in zartes Rosa getauchten Himmel. Japanische Schriftzeichen machen den Anblick perfekt. Mit diesen Symbolen hat sich das Studio Onszelf selbst verewigt.

ALLE DESIGNS IM ÜBERBLICK